Lernen Sie uns Kennen.

Unser Team

SHI hat über die Jahre ein außerordentlich qualifiziertes, sehr tüchtiges und engagiertes Mitarbeiter- und Beraterteam mit hinreichender Erfahrung und Kontakten in der Seniorenimmobilienbranche aufgebaut. Die Keimzelle hierfür legten die Unternehmensgründer und Gesellschafter-Geschäftsführer. Mit ihrer mehr als 20-jährigen „Senior Housing Investment“ Erfahrung und ihrem fundierten beruflichen Background entwickeln sie die Portfoliostrategien und prägen die strategischen Anlageentscheidungen in den Fonds.

Wir denken vorausschauend und unternehmerisch; bleiben aber bei Investmententscheidungen vorsichtig und kritisch. Wir diskutieren Investmententscheidungen auf Basis gut recherchierter Fakten, um am Ende zu tragfähigen und klugen Anlageentscheidungen und einem guten „Market-Timing“ zu kommen.

lindner

geschäftsführender Gesellschafter

Jochen Lindner

Nach dem Abschluss des Studiums als Diplom Kaufmann arbeitete Jochen Lindner mehrere Jahre in verschiedenen Immobiliensektoren für die TMW Immobilien AG, München (jetzt: PGIM Real Estate Germany AG). 1996 gründete er die TERTIANUM AG, Deutschland, einen Highend Senior Housing Operator. Er entwickelte, baute und betrieb als deren Vorstand mehrere gehobene Seniorenresidenzen in Deutschland mit rd. 170 Mitarbeitern. Mit diesem beruflichen Background gründete er gemeinsam mit Herrn Grimm im Jahr 2004 die SHI Management GmbH. Mehr als 15 Jahre ist er nun Partner bei SHI.

shi-gutknecht-2022

Geschäftsführer

Constantin Gutknecht

Constantin Gutknecht verfügt über mehr als 12 Jahren Berufserfahrung im Transaktionsbereich und Gesundheitswesen als Investor und Berater. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms Universität in Münster arbeitete er bei einem börsennotierten Finanzinvestor und war danach als Berater für führende Beratungsunternehmen im Bereich Mergers & Acquisitions tätig. Vor seinem Einstieg bei Quantum im Jahr 2021 leitete Herr Gutknecht den Konzernbereich M&A und Konzernentwicklung bei einem deutschen Gesundheitskonzern.

shi-david-dehn_2022

Transaction Management

David Dehn

David Dehn absolvierte die Bachelor- und Masterstudiengänge der Immobilienwirtschaft an der Technischen Hochschule in Aschaffenburg und ist ausgebildeter Immobilienkaufmann. Nach seinem Berufseinstieg als Junior Asset Manager bei einem namhaften Immobilienunternehmen in Frankfurt am Main begleitet er seit April 2022 unsere Transaktionen als Transaction Manager.

escher

Head of Asset Management

Gabriele Escher

Gabriele Escher arbeitete 23 Jahre lang in verschiedenen Positionen in der Hotellerie mit dem Themenschwerpunkten Controlling, Pre-Opening und Konsolidierung. 2002 wechselte sie in das Controlling eines namhaften Senior Housing Operators und kam 2005 zu SHI. Sie leitet verantwortlich das Asset Management.

warnke

Asset Management

Annett Warnke

Annett Warnke hat das Studium der Wirtschaftswissenschaften als Diplom-Kauffrau abgeschlossen und ist ausgebildete Fachwirtin und Kauffrau in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft. Nach langjähriger Tätigkeit in einem namhaften Immobilienunternehmen als Team- und Kundencenterleitung ist Annett Warnke seit 2010 bei SHI als Asset Managerin tätig.

bayer

Asset Management

Verena Bayer

Verena Bayer war mehrere Jahre für eine namhafte Hausverwaltung tätig, bevor sie 2012 zu SHI kam. Sie hat sich bei SHI zur geprüften Immobilienverwalterin weiterqualifiziert und ist zwischenzeitig für SHI als Asset Managerin tätig.

Annika_Ilmberger_2022

Front Office Managerin

Annika Ilmberger

Annika Ilmberger sammelte als gelernte Hotelfachfrau auf verschiedenen Positionen in der Gastronomie Erfahrungen
bevor sie Empfangsleiterin einer namenhaften Sporteinrichtung mit Hotel wurde. Seit Januar 2022 unterstützt Sie das SHI-Team als Front Office Managerin.

Richtlinien für integres Verhalten

Höchste Qualitätsansprüche, eine transparente Kommunikation sowie eine integre Unternehmenskultur sind das Selbstverständnis unserer Arbeit. Das SHI-Team folgt klaren Verhaltensgrundsätzen und Leitlinien um die Wahrung der Integrität sicherzustellen. Wenn Sie hierüber mehr erfahren wollen, senden wir Ihnen auf Wunsch gerne unsere „Richtlinien für integres Verhalten” zu.